Mit x.isynet mehr Zeit für
das Wichtige: die Patienten

Damit in der Praxis mehr Zeit für die Patienten bleibt, muss auch die Praxissoftware reibungslos funktionieren. x.isynet optimiert die Arbeitsprozesse in der Praxis, verringert den administrativen Aufwand und sorgt für mehr Zeit für die Patienten. Im Rahmen von x.isynet erhalten Sie von uns:

  • Icon Praxisanalyse

    Praxisanalyse

  • Icon Programm-konfiguration

    Programm-konfiguration

  • Icon Beratung

    Beratung

  • Icon Software-Support

    Software-Support

  • Icon Umstiegs-begleitung

    Umstiegs-begleitung

  • Icon Daten-konvertierung

    Daten-konvertierung

  • Icon Schulung

    Schulung

Highlights

Bild zu TerminmanagementDetailausschnitt zu Terminmanagement

Terminmanagement

Anette Müller kommt aufgrund eines Termins in die Praxis von Dr. Doxx. Bei Aufruf des Krankenblatts sieht Dr. Doxx’ Assistentin Isy im Zeitmanagementsystem den Termin und den Grund des Besuchs und übernimmt die Patientin per Mausklick in die elektronische Wartezimmerliste. Darin sieht sie, wer schon wie lange wartet.

Wichtige Hinweise zum Patienten

Beim Aufrufen der Patientin wird Isy automatisch auf wichtige Informationen zur Patientin hingewiesen. Zudem können in der Infothek weitere Patientenbezogene Hinweise eingesehen werden: Bei Frau Müller steht die regelmäßige Knochendichtemessung an.

Bild zu Wichtige Hinweise zum PatientenDetailausschnitt zu Wichtige Hinweise zum Patienten
Bild zu Benutzer- und ZugriffsverwaltungDetailausschnitt zu Benutzer- und ZugriffsverwaltungScreenshot

Benutzer- und Zugriffsverwaltung

Dank des Zeitmanagementsystems ist Frau Müller schon nach kurzer Zeit an der Reihe. Isy kann bereits zuvor das Krankenblatt von Frau Müller öffnen. Aufgrund einmalig definierter Zugriffsrechte hat Isy vollen Zugriff auf alle Behandlungsdaten der Patientin. So hat Dr. Doxx sofort alle Infos zur Hand.

Bild zu Workflow und DokumentationDetailausschnitt zu Workflow und DokumentationScreenshot

Workflow und Dokumentation

Dr. Doxx diagnostiziert bei Frau Müller, die über Kniebeschwerden klagt, eine Gonarthrose und stellt eine Überweisung zu einem Orthopäden aus. Dr. Doxx nutzt den professionellen Workflow- und Dokumentationsmanager: Mit nur zwei Mausklicks kann er die komplette Befunddokumentation für Frau Müller durchführen: Von der Anamnese über die Ziffernerfassung bis zur Arztbriefschreibung.

Bild zu ArztbriefDetailausschnitt zu ArztbriefScreenshot

Arztbrief

Dank der Anbindung an Microsoft Word® lassen sich Briefvorlagen individuell nach den Bedürfnissen der Praxis formatieren, gestalten und mit einem Logo versehen. Dr. Doxx wünscht „Gute Besserung“, während Isy am Empfang bereits ein Attest und die Überweisung ausdruckt. Das Attest wird im Krankenblatt von Frau Müller dokumentiert und lässt sich dort jederzeit per Mausklick aufrufen.

Über
0
Ihrer Kollegen...

…vertrauen bereits unserer
Praxissoftware x.isynet

Weitere Informationen

Die integrierten Facharztlösungen in x.isynet sorgen nicht nur für einen reibungslosen Praxisablauf, sondern helfen Fachärzten auch dabei, ihre Patienten optimal zu behandeln. Das bringt eine Arbeitserleichterung für das gesamte Praxisteam und schafft mehr Zeit für die Patienten.

Bundesweit stehen Ihnen an über 60 Standorten unsere Niederlassungen und zertifizierten Partner zur Seite. Finden Sie Ihren Servicepartner für x.isynet in Ihrer Nähe.

Standorte

Für die optimale Nutzung unserer Arztsoftware-Lösungen bedarf es gewisser technischer Rahmenbedingungen:

  • alle von Microsoft unterstützen Arbeitsplatz-Betriebssysteme in der Professional- bzw. Pro-Edition mit dem jeweils aktuellen Service Pack bzw. Update (32 und 64 Bit, deutsch)
  • alle von Microsoft unterstützen Server-Betriebssysteme mit dem jeweils aktuellen Service Pack bzw. Update (64 Bit, deutsch)
  • Prozessor mit mind. 2,8 GHz (Empfehlung: aktuelle Mehrkernprozessoren)
  • Arbeitsspeicher mind. 4 GB RAM
  • freier Festplattenplatz für Arbeitsplatz mind. 50 GB (auf Server mind. 300 GB)
  • Grafikkarte DirectX 9.0c, 64 MB, Auflösung mind. 1024x768
  • USB-Schnittstelle

Technische Rahmenbedingungen

Bei medatixx bekommen Sie alles aus einer Hand! Mit fairer Beratung im Vorfeld, umfassender Betreuung in der Umstellungsphase, vielfältigem Schulungsangebot sowie mit kompetentem Hotline- und Servicepersonal sind wir für Sie da.

Einige Referenzen

Martina Krebs, Erste MFA GOC Teisnach
94244 Teisnach
Orthopädie

"In der Schulung haben wir gelernt, wie wir unsere speziellen Anforderungen in x.isynet managen. Unsere medatixx-Betreuer haben x.isynet für uns schon im Vorfeld nach etlichen praxisspezifischen Wünschen eingerichtet."

Praxis Dr. med. Regina Stark
22946 Trittau
HNO

"Der Start mit x.isynet hat prima geklappt. Dank einer Grundeinweisung und einer sehr intensiven Betreuung konnten wir sofort loslegen."

Michael Ebeling
20354 Hamburg
Innere Medizin

"Man kann mit x.isynet sehr gut und sehr schnell arbeiten."

Kundenservice

Sie haben Fragen?

Dann schreiben Sie uns eine E-Mail an: hotline.xisynet@medatixx.de 

Zusatzlösungen