Mit x.concept profitieren
Patienten und das Praxisteam

x.concept optimiert die Arbeitsprozesse in der Praxis und verringert den administrativen Aufwand. Das verschafft eine Arbeitserleichterung für das gesamte Praxisteam und sorgt für mehr Zeit für die Patienten. Im Rahmen von x.concept erhalten Sie von uns:

  • Icon Praxisanalyse

    Praxisanalyse

  • Icon Programm-konfiguration

    Programm-konfiguration

  • Icon Beratung

    Beratung

  • Icon Software-Support

    Software-Support

  • Icon Umstiegs-begleitung

    Umstiegs-begleitung

  • Icon Daten-konvertierung

    Daten-konvertierung

  • Icon Schulung

    Schulung

Highlights

Bild zu To-Do-ListenDetailausschnitt zu To-Do-Listen

To-Do-Listen

Werner Maier kommt mit Gliederschmerzen, Husten und Fieber in die Praxis Dr. Doxx. Assistentin Conny liest die Versichertenkarte ein und übernimmt den Patienten in die To-Do-Liste von Dr. Doxx. Er sieht auf seinem Bildschirm, dass Herr Maier in der Praxis ist.

Statusschaltflächen

Conny schickt Herrn Maier direkt ins Behandlungszimmer 1. Im Krankenblatt wird sie auf noch nicht gebuchte Ziffern für den Patienten im laufenden Quartal aufmerksam gemacht, die sie per Mausklick direkt ins Krankenblatt übernehmen kann. Sie sieht sofort: Herr Maier hat eine chronische Erkrankung – Diabetes mellitus Typ 2.

Bild zu StatusschaltflächenDetailausschnitt zu Statusschaltflächen
Bild zu DokumentationsmanagementDetailausschnitt zu DokumentationsmanagementScreenshot

Dokumentationsmanagement

Nach der Untersuchung stellt Dr. Doxx seine Diagnose: Herr Maier hat eine mittelschwere Grippe. Mit Hilfe des Workflow- und Dokumentationsmanagers kann Dr. Doxx mit nur zwei Mausklicks die komplette Befunddokumentation durchführen: Von der Anamnese über die Ziffernerfassung bis zur Arztbriefschreibung.

Bild zu InteraktionscheckDetailausschnitt zu InteraktionscheckScreenshot

Interaktionscheck

Dr. Doxx erstellt Herrn Maier für drei Medikamente Rezepte: eines gegen seine Gliederschmerzen, eines zur Hustenlinderung und – wie immer – einen Blutzuckersenker. Für die Sicherheit seines Patienten macht Dr. Doxx den Interaktionscheck. Da keine Wechselwirkungen zu erwarten sind, erstellt Dr. Doxx einen Verordnungsplan.

Bild zu DMP-ManagementDetailausschnitt zu DMP-ManagementScreenshot

DMP-Management

14 Tage später untersucht Dr. Doxx im Rahmen der regelmäßigen Routinekontrolle Herrn Maier gründlich. DMP-Verträge verlangen eine fundierte Dokumentation: In x.concept kann Dr. Doxx per Mausklick die vorherigen Dokumentationen einsehen sowie Daten und Diagnosen übernehmen. Das gibt ihm einen direkten Vergleich und spart Zeit. Er vereinbart den nächsten Kontrolltermin mit Herrn Maier.

Über
0
Ihrer Kollegen...

…vertrauen bereits unserer
Praxissoftware x.concept

Weitere Informationen

Die integrierten Facharztlösungen in x.concept sorgen nicht nur für einen reibungslosen Praxisablauf, sondern helfen Fachärzten auch dabei, ihre Patienten optimal zu behandeln. Das bringt eine Arbeitserleichterung für das gesamte Praxisteam und schafft mehr Zeit für die Patienten.

Bundesweit stehen Ihnen an über 60 Standorten unsere Niederlassungen und zertifizierten Partner zur Seite. Finden Sie Ihren Servicepartner für x.concept in Ihrer Nähe.

Standorte

Für die optimale Nutzung unserer Arztsoftware-Lösungen bedarf es gewisser technischer Rahmenbedingungen:

  • alle von Microsoft unterstützen Arbeitsplatz-Betriebssysteme in der Professional- bzw. Pro-Edition mit dem jeweils aktuellen Service Pack bzw. Update (32 und 64 Bit, deutsch)
  • alle von Microsoft unterstützen Server-Betriebssysteme mit dem jeweils aktuellen Service Pack bzw. Update (64 Bit, deutsch)
  • Prozessor mit mind. 2,8 GHz (Empfehlung: aktuelle Mehrkernprozessoren)
  • Arbeitsspeicher mind. 4 GB RAM
  • freier Festplattenplatz für Arbeitsplatz mind. 50 GB (auf Server mind. 300 GB)
  • Grafikkarte DirectX 9.0c, 64 MB, Auflösung mind. 1024x768
  • USB-Schnittstelle

Technische Rahmenbedingungen

Bei medatixx bekommen Sie alles aus einer Hand! Mit fairer Beratung im Vorfeld, umfassender Betreuung in der Umstellungsphase, vielfältigem Schulungsangebot sowie mit kompetentem Hotline- und Servicepersonal sind wir für Sie da.

Einige Referenzen

Dr. Jutta Schmidt-Pich
30159 Hannover
Gynäkologie

"Ich schätze die Flexibilität von x.concept."

Dr. med. Corinna Reifenrath-Klein
27753 Delmenhorst
Nuklearmedizin

"Die Preise für Soft- und Hardware sind fair, und ich spüre, dass für die medatixx-Niederlassung Nord meine Praxis im Vordergrund steht und nicht etwa der Verkauf von Produkten."

Birgit Rasch
09456 Annaberg-Buchholz
Pädiatrie

"Die Betreuung von medatixx in der Einstiegsphase war spitze."

Kundenservice

Sie haben Fragen? Dann rufen Sie uns an unter: 0951 9335-383

Oder schreiben Sie uns doch unter: hotline.xconcept@medatixx.de 

Zusatzlösungen