Ab sofort steht das Quartalsupdate für Ihre Praxissoftware — die x.comfort-Version 19.3, im Bereich Downloads zur Verfügung. Alles Wissenswerte zum neuen Update haben wir im Folgenden für Sie zusammengefasst.

Was muss ich für die Abrechnung des 2. Quartals beachten?

Kassenabrechnung

Ihre Kassenabrechnung für das 2. Quartal können Sie mit der aktuellen Version 19.2, mit einem beliebigen Service Pack zur Version 19.2 oder mit der Version 19.3 Preview durchführen. Wie immer können Sie die Abrechnung aber auch mit der neuen Version 19.3 erstellen. Generell empfehlen wir Ihnen, bereits heute Probeabrechnungen für das 2. Quartal durchzuführen und die Fehlerlisten abzuarbeiten.

Was muss ich für die Update-Installation beachten?

Version 19.3 installieren, auch wenn die Version 19.3 Preview installiert ist

Wenn Sie mit der Version 19.3 Preview arbeiten, installieren Sie die Version 19.3 bitte ebenfalls. Erst die Version 19.3 enthält alle Neuerungen und Erweiterungen für das 3. Quartal 2019.

Was muss ich außerdem beachten?

Hausarzt- und Facharztverträge: HÄVG-Prüfmodul unter Windows Server 2008

Wenn Sie an Hausarzt- oder Facharztverträgen teilnehmen und daher das HÄVG-Prüfmodul einsetzen, beachten Sie bitte Folgendes: Laut Informationen der HÄVG ist das HÄVG-Prüfmodul für Q3/2019 auf dem Betriebssystem Windows Server 2008 (inkl. SP1 und SP2) nicht mehr lauffähig. Das Betriebssystem Windows Server 2008 R2 wird aber weiterhin unterstützt.

Sollten Sie das Betriebssystem Windows Server 2008 einsetzen, führen Sie die Abrechnung Ihrer Verträge mit dem letzten Quartals-Update, Version 19.2, durch. Für die Installation des Updates 19.3 und des HÄVG-Prüfmoduls für Q3/2019 muss entweder das HÄVG-Prüfmodul an einem Arbeitsplatz mit einem anderen Betriebssystem installiert oder Ihr Betriebssystem zwingend aktualisiert werden. Andernfalls können Sie in Ihrer Praxissoftware nicht mehr korrekt mit Ihren Verträgen arbeiten. Bitte wenden Sie sich dazu baldmöglichst an Ihren medatixx-Servicepartner.

HzV Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See Baden-Württemberg

Die Versichertenteilnahme erfolgt ab 01.07.2019 für den HzV-Vertrag Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See Baden-Württemberg per Online-Einschreibung (bisher offline). Mit der Version 19.3 stehen Ihnen die erforderlichen Funktionen automatisch und damit ggf. schon vor dem 01.07.2019 zur Verfügung, falls Sie das Update bereits vor dem 01.07.2019 installieren.

Da die Online-Einschreibung jedoch erst ab 01.07.2019 von der HÄVG freigegeben ist, können Teilnahmeerklärungen, die vor dem 01.07.2019 mit dem neuen Update erstellt werden, nicht versendet werden. Daher ist es erforderlich, die Teilnahmeerklärung bis einschließlich 30.06.2019 manuell auszustellen. Eine Anleitung dazu erhalten Sie im Updateschreiben zur Version 19.3.

Sofern es Ihnen möglich ist, empfehlen wir Ihnen, das Update gegen Ende des Quartals zu installieren. Damit umgehen Sie die manuelle Beantragung der Versichertenteilnahme.

Betriebssysteme Windows 7, Windows Server 2008 und SQL-Server-Versionen

Wir möchten Sie bereits heute darauf hinweisen, dass Microsoft die Weiterentwicklung und den Support für die Betriebssysteme Microsoft Windows 7, Windows Server 2008 bzw. Windows Server 2008 R2 zum 14.01.2020 und für den SQL Server 2008 bzw. SQL Server 2008 R2 zum 09.07.2019 einstellen wird. Daher werden diese Betriebssysteme bzw. SQL-Server-Versionen mittelfristig nicht mehr unterstützt und die Lauffähigkeit Ihrer Praxissoftware ist nicht mehr gewährleistet. Bitte setzen Sie sich mit Ihrem medatixx-Servicepartner in Verbindung, wenn Sie mit einem der Systeme arbeiten.

Welche Version ist Voraussetzung für das neue Update?

Voraussetzung zur Installation ist mindestens das letzte Quartals-Update, Version 19.2. Sollten Sie dieses noch nicht installiert haben, aktualisieren Sie Ihre Praxissoftware bitte erst auf die Version 19.2.

Welche neuen Funktionen erhalte ich mit der Version 19.3?

Ausführliche Informationen zu allen Änderungen im Update erhalten Sie wie gewohnt im Updateschreiben zur Version 19.3. Zudem informieren wir Sie über das Icon medatixx Praxis-Service, das Sie in Ihrer Praxissoftware über Dr. Doxx aufrufen können, regelmäßig über weitere wichtige Themen zu Ihrer Praxissoftware. Dort erhalten Sie z. B. tagesaktuell Informationen zu unseren Updates.

Auch mit diesem Update erhalten Sie wieder vielfältige Neuerungen und Erweiterungen für Ihre Praxissoftware. Einen Überblick sowie ausführliche Informationen dazu erhalten Sie im Updateschreiben zur Version 19.3. Bitte informieren Sie sich dort. Sie öffnen es, indem Sie im Hauptmenü von x.comfort auf Aktuelles Updateschreiben klicken.

Unser Service

Bei Fragen steht Ihnen unser Software-Support gerne zur Verfügung (Telefon: 0951 9335 300, E-Mail: hotline.xcomfortmedatixxde, Fax: 0951 9335 395).

Ab sofort steht Ihnen auf der medatixx-akademie-Homepage eine E-Learning-Plattform zur Verfügung. Sie finden dort ein breites Angebot an Videoclips, Podcasts und Webinaren zu Ihrer Praxissoftware x.comfort, zu unseren Zusatzlösungen und zu anderen branchenbezogenen Themen.

Einfacher Zugriff auf die neue E-Learning-Plattform

Über die Internetadresse medatixx-akademie.de und den neuen Menüpunkt E-Learning-Plattform gelangen Sie jederzeit ganz unkompliziert zur neuen E-Learning-Plattform. Auf der Startseite bekommen Sie alle digitalen Lernangebote angezeigt. Anhand einer komfortablen Filterfunktion können Sie gezielt nach dem gewünschten Format, der gewünschten Kategorie oder einem bestimmten Thema suchen. Zum Beispiel können Sie sich so alle Videos zu Ihrer Praxissoftware anzeigen lassen. Über die Internetadresse medatixx-akademie.de und den neuen Menüpunkt E-Learning-Plattform gelangen Sie jederzeit ganz unkompliziert zur neuen E-Learning-Plattform. Auf der Startseite bekommen Sie alle digitalen Lernangebote angezeigt. Anhand einer komfortablen Filterfunktion können Sie gezielt nach dem gewünschten Format, der gewünschten Kategorie oder einem bestimmten Thema suchen. Zum Beispiel können Sie sich so alle Videos zu Ihrer Praxissoftware anzeigen lassen.

Lernen an jedem Ort und zu jeder Zeit

Anhand von Videoclips können Sie und Ihre Mitarbeiter sich jederzeit zu verschiedenen Themen rund um Ihre Praxissoftware informieren. Beispielsweise erhalten Sie dort in nur wenigen Minuten die wichtigsten Informationen zu einem Quartals-Update. Die Videoclips bieten Ihnen den Vorteil, dass Sie diese zu jeder Zeit, an jedem Ort und auf allen Endgeräten anschauen können.

Eine weitere praktische Möglichkeit zum ortsunabhängigen Lernen bieten wir Ihnen mit unseren Webinaren. Bei einem Webinar handelt es sich um eine Online-Schulung, die an einem bestimmten Termin stattfindet. Damit sparen Sie und Ihre Mitarbeiter sich lange Anfahrtswege. Über die Filter Webinar und Brancheninformationen sehen Sie zum Beispiel alle geplanten Webinare zu gesetzlichen und behördlichen Anforderungen an eine Arztpraxis. Haben Sie ein Webinar gefunden, an dem Sie teilnehmen möchten, können Sie sich dort über einen Link direkt anmelden.

Lernen Sie die neue E-Learning-Plattform gleich jetzt kennen – wir wünschen Ihnen viel Spaß!

Nach Installation der aktuellen Windows-Updates KB4480960 und KB4480970 lässt sich x.comfort ggf. nicht mehr starten.

 

Beschreibung

Unter Umständen kann x.comfort aktuell aufgrund folgender Fehlermeldung nicht gestartet werden (Sie bekommen hier den Netzwerkpfad Ihrer x.comfort-Installation angezeigt) :

Soweit wir momentan wissen, tritt dieses Problem auf, nachdem die Windows-Updates KB4480960 und KB4480970 installiert wurden.

Lösung

Bitte wenden Sie sich möglichst umgehend an Ihren medatixx-Servicepartner. Dieser wird alle notwendigen Einstellungen vornehmen. Anschließend können Sie Ihre Praxissoftware wieder problemlos starten.

Für eine schnelle Lösung können Sie die Windows-Updates KB4480960 und KB4480970 auch vorübergehend deinstallieren. Wenden Sie sich jedoch in jedem Fall an Ihren medatixx-Servicepartner und lassen Sie die erforderlichen Anpassungen vornehmen. Grundsätzlich ist die Installation von Windows-Updates für die Sicherheit Ihrer Geräte unerlässlich.

Ausführliche Informationen zu den Windows-Updates erhalten Sie auch unter https://support.microsoft.com/de-de/help/4480960 und https://support.microsoft.com/de-de/help/4480970/windows-7-update-kb4480970.

Unser Service

Bei Fragen steht Ihnen unser Software-Support gerne zur Verfügung (Telefon: 0951 9335 300, E-Mail: hotline.xcomfortmedatixxde, Fax: 0951 9335 395).