Das Quartalsupdate sowie das Updateschreiben für Ihre Praxissoftware – die x.concept-Version 22.1 – steht Ihnen nachfolgend unter "weitere Infos" zur Verfügung.

Bitte beachten Sie, dass wir Sie über die Bereitstellung des Updates per E-Mail informiert haben. Der Versand ist von der Adresse noreply@medatixx.de erfolgt.

Wichtiger Hinweis für Ihre Sicherheit: Das Quartalsupdate wurde intensiv geprüft und ist frei von jeglicher Schadsoftware.

Zum Download des Quartalsupdates 22.1 klicken Sie bitte hier. Das Updateschreiben mit Informationen zu den Inhalten können Sie hier herunterladen.

Eine allgemeine Installationsanleitung finden Sie hier.

 

Das Service Pack 21.4 21.12.2021 steht Ihnen ab sofort zum Download bereit. Bitte klicken Sie dazu auf "weitere Infos" unter diesem Artikel.

Zum Download des Service Packs klicken Sie hier.

Durch die Installation des Service Packs werden die von der Java-Sicherheitslücke ("log4j") betroffenen Prüf- und Kryptomodule der Kassenärztlichen Bundesvereinigung gegen eine überarbeitete Version getauscht. 

Sollten Sie Ihre Kassenabrechnung bereits durchgeführt bzw. Ihre DMP- und Vorsorge-Dokumentation eingereicht haben, so müssen Sie dies nicht wiederholen. Wir empfehlen in jedem Fall, das Service Pack zu installieren, da nur so die von der Schwachstelle betroffenen Module von Ihrer Hardware entfernt und durch die neue, überarbeitete Version ersetzt werden. Weitere Hinweise können Sie der Begleitinformation zum Service Pack entnehmen.

Wichtiger Hinweis für Server-Betriebssysteme:

Wenn Sie dieses Service Pack an einem Server-Betriebssystem installieren möchten, kann es zu Problemen kommen. Die Installation des Service Packs startet unter Umständen nicht. Wenn möglich, führen Sie daher die Installation bitte an einer Nebenstation aus. Bitte beachten Sie diesbezüglich, dass die Abrechnung des 4. Quartals 2021 dennoch erstellt und an die KV gesendet werden kann: KBV - FAQ zur Log4j-Sicherheitslücke

Sofern Sie einen (Windows)Terminalserver einsetzen und die Installation nicht an einer Nebenstation erfolgen kann, liefern wir Ihnen mit der Quartalsversion 22.1, die wir voraussichtlich am 14.01. bereitstellen,  ebenfalls die aktualisierten Prüf- und Kryptomodule der Kassenärztlichen Bundesvereinigung.