Zum 25.05.2018 trat die EU-Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) und das novellierte Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-neu) in Kraft. Konform zur geänderten Gesetzeslage stellen wir Ihnen das Formular Vereinbarung zum Datenschutz und zur Datensicherheit in Auftragsverhältnissen gem. Art. 28 DSGVO (Auftragsverarbeitung) in der Version 14.09.2020 im Bereich Downloads zur Verfügung.

Bitte prüfen Sie, ob Sie bereits einen Auftragsverarbeitungsvertrag mit der medatixx GmbH & Co. KG geschlossen haben. Ist dies der Fall, so müssen Sie uns die Unterlagen NICHT noch einmal zusenden.
Sollten Sie bisher keinen Auftragsverarbeitungsvertrag (AVV) mit uns geschlossen haben, so bitten wir Sie, uns das Dokument in 2-facher Ausfertigung unterzeichnet an die folgende Adresse zu senden:

medatixx GmbH & Co. KG
Kirschäckerstraße 27
96052 Bamberg

Wichtiger Hinweis: Der AVV und die Anlagen 1, 2 und 3a stehen Ihnen als Einzeldateien zur Verfügung.

Das Preview-Update 20.4 steht ab sofort online im x.servicecenter und im Bereich "Downloads" zur Verfügung.

Mit dieser Vorab-Version für das nächste Quartals-Update 20.4 stellen wir Ihnen bereits heute einige neue Programmfunktionen zur Verfügung. Bitte informieren Sie sich im beigefügten Updateschreiben über die Schaltfläche "PDF Download" über die Details sowie den vollständigen Inhalt dieses Preview-Updates.

 

Hinweis:

Dies ist nur eine Vorab-Version Ihres Quartals-Updates. Zum Ende dieses Quartals erhalten Sie wie gewohnt das reguläre Quartals-Update 20.4, das alle Neuerungen und Erweiterungen enthält und in jedem Fall installiert werden muss.

 

 

Unser Service

Bei Fragen steht Ihnen unser Software-Support gerne zur Verfügung (Telefon: 0951 9335 383, E-Mail: hotline.xconceptmedatixxde, Fax: 0951 9335 396).

Das Service Pack 20.3 31.07.2020 steht ab sofort online im x.servicecenter und im Bereich "Downloads" zur Verfügung.

In der Begleit-Information, die Sie über die Schaltfläche "PDF Download" öffnen, erhalten Sie eine Übersicht über den Inhalt des Service Packs. Bei Fragen zu den Installationsvoraussetzungen und zur Installation beachten Sie bitte auch die Installationsanleitung, die wir Ihnen mit dem Service Pack zur Verfügung stellen.

Hiermit erhalten Sie das Service Pack 20.3 31.07.2020 für Ihre Praxissoftware x.concept. Informieren Sie sich bitte im Anschreiben (Schaltfläche PDF Download) über den Inhalt des Service Packs und lesen Sie die Installationshinweise aufmerksam durch.

 

Unser Service

Bei Fragen steht Ihnen unser Software-Support gerne zur Verfügung (Telefon: 0951 9335 383, E-Mail: hotline.xconceptmedatixxde, Fax: 0951 9335 396). Zudem finden Sie alle Informationen zu x.concept und zum aktuellen Update auf unserer Homepage unter Kundenservice > x.concept > Aktuelles (arztsoftware.medatixx.de/kundenservice/xconcept).

Die KBV hat Ende des 2. Quartals 2020 neue Vorgaben für die Beauftragung von Corona-Tests be-kanntgegeben. Damit Sie nach diesen neuen Vorgaben arbeiten können, stellen wir Ihnen voraussicht-lich Ende Juli das Service Pack 20.3 31.07.2020 zur Verfügung. Neben den Neuerungen stellen wir Ihnen noch kleinere Korrekturen für Fehler zur Verfügung, die im aktuellen Update 20.3 auftreten kön-nen. Bitte beachten Sie dazu die nachfolgenden Abschnitte.

Beschreibung

Neues Formular für Corona-Tests

Die KBV hat Ende des 2. Quartals 2020 das Formular Auftrag für SARS-CoV-2-Testungen (Muster 10C) neu eingeführt. Dieses Formular soll künftig dafür verwendet werden, Laboraufträge für Corona-Tests zu beauftragen.

Neue LDT-Version 3.2.6

Zum Einlesen der Corona-Test-Ergebnisse wurde außerdem die neue LDT-Version 3.2.6 veröffentlicht.

Optimierungen für die elektronische Arztvernetzung

Mit dem Service Pack erhalten Sie außerdem Optimierungen für die Funktionalitäten der elektronischen Arztvernetzung (EAV) im Rahmen der Haus- und Facharztverträge in Baden-Württemberg.

Abrufen von eArztbriefen bei geöffnetem x.comcenter

Nehmen Sie im Rahmen der Haus- und Facharztverträge in Baden-Württemberg an der elektronischen Arztvernetzung teil? Wenn für den Patienten mindestens ein „gerichteter“ (d. h. ein an Ihre Fachgruppe adressierter) eArztbrief vorhanden ist, informiert Sie das Statussymbol x.comcenter Nachrichten zum Patienten im Krankenblatt in roter Farbe darüber, sobald Sie die Chipkarte des Patienten einlesen:

Bitte beachten Sie dazu: Wenn Sie den eArztbrief durch Klick auf das Symbol herunterladen und das x.comcenter dabei im Hintergrund bereits geöffnet ist, wird der Posteingang des x.comcenters nicht automatisch aktualisiert und der eArztbrief wird nicht angezeigt.

Verordnung einer Krankenbeförderung wird nicht korrekt gedruckt

Wenn Sie das Formular Verordnung einer Krankenbeförderung (Muster 4) über den Blankoformulardruck drucken, wird das Kreuz bei Rückfahrt fälschlicherweise nicht ausgedruckt. Zudem wird der Praxisstempel leicht verschoben ausgedruckt.

Lösung

Wir werden Ihnen voraussichtlich am 31.07.2020 das Service Pack 20.3 31.07.2020 zur Verfügung stellen. Wir empfehlen Ihnen, dieses Service Pack zu installieren, damit Ihnen die Erweiterungen und Korrekturen für die erwähnten Fehler zur Verfügung stehen. Sie erhalten es wie gewohnt im x.servicecenter und im Kundenbereich unserer Homepage arztsoftware.medatixx.de.

Bis zum Erhalt des Service Packs haben Sie folgende Möglichkeiten: Zur Beauftragung von Corona-Tests können Sie wie bisher das Muster 10 verwenden, bis Ihnen das Muster 10C zur Verfügung steht. Wenn Sie ein Muster 4 über den Blankoformulardruck ausstellen, ergänzen Sie das Kreuz bei Rückfahrt bei Bedarf manuell und versehen Sie den Ausdruck per Hand mit Ihrer Unterschrift sowie Ihrem Praxisstempel. Alternativ können Sie sich auch an unseren Software-Support wenden und dort vorab eine Korrektur dafür erhalten.

Wenn Sie an der elektronischen Arztvernetzung (EAV) teilnehmen und im x.comcenter keinen eArztbrief vorfinden, obwohl das Statussymbol im Krankenblatt des Patienten Ihnen anzeigt, dass einer vorhanden ist, klicken Sie im Posteingang bitte auf das Symbol Aktualisieren oder starten Sie das x.comcenter neu, um den eArztbrief abzurufen.

Unser Service

Bei Fragen steht Ihnen unser Software-Support gerne zur Verfügung (Telefon: 0951 9335 383, E-Mail: hotline.xconceptmedatixxde, Fax: 0951 9335 396).